KESS Erziehen - Weniger Stress - Mehr Freude

Für die Erziehung der eigenen Kinder gibt es keine Gebrauchsanweisung.


Mütter und Väter möchten ihre Kinder zu verantwortungsvollen, selbstständigen und lebensfrohen Menschen erziehen. Wenn Kinder quengeln, nerven und wüten, fühlen sich viele Eltern verunsichert, überfordert oder gar hilflos. Häufig versuchen sie dann, das störende Verhalten des Kindes durch Drohungen oder Strafen zu bekämpfen - und verstricken sich dadurch in einen Kreislauf gegenseitiger Entmutigung. Ein grundlegend anderer Blick auf die Erziehungssituation bietet das Elterntraining „Kess
erziehen", da es Eltern hilft, entspannt, respektvoll und trotzdem konsequent zu bleiben.

Termin(e):

M0
11.03., 18.03., 25.03., 01.04. und 08.04. jeweils Montags 20:00 - 22:15 Uhr
Handbuch 5 €

Leitung:Julia Steul
Kosten

68,00 € pro Person, bei Paarbelegung 20 % Rabatt


In Kooperation mit der katholischen Familienbildungsstätte Wiesbaden

Anmerkung:

K e s s Kooperativ ermutigend sozial situationsorientiert.

Kurs für Eltern von Kindern zwischen 2-10 Jahren

 


Anmeldung e.V.